[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
www.templer-mark.de • Thema anzeigen - Umhang und so

www.templer-mark.de

Forum der Templer Komthurey Mark
 
Aktuelle Zeit: 03.08.2020, 20:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umhang und so
BeitragVerfasst: 24.07.2012, 22:30 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied

Registriert: 06.04.2008, 00:41
Beiträge: 346
Wohnort: Dortmund
Was sagt ihr ist das weiße am roten umhang nerz ?


Dateianhänge:
Aus-026-Surkot362-402-508-704.jpg
Aus-026-Surkot362-402-508-704.jpg [ 62.35 KiB | 22806-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 24.07.2012, 23:02 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2011, 22:55
Beiträge: 101
Wohnort: Wanne-Eickel
schlecht zu erkennen, aber die dunklen Zipfel daran deuten auf Hermelin hin

_________________
Sei ein Ritter im Herzen und Taten, nicht im Gewand


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 25.07.2012, 07:51 
Offline
Schreib Novize
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2009, 09:15
Beiträge: 720
Wohnort: Dortmund
Sieht zumindest nach "ordentlich Blingbling" aus.
Ich unterstütze die Hermelin-These. Könnte so eine Art Paradegewand sein...so für etwas festlichere Anlässe?

_________________
ad victoriam!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AW: Umhang und so
BeitragVerfasst: 25.07.2012, 12:36 
Offline
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2007, 21:35
Beiträge: 484
Wohnort: Witten
Soweit ich das sehe, ist das Feh.... Also Bauchfell des sibirischen Eichhörnchen.

Gesendet von meinem Sensation mit Tapatalk

_________________

Potius est honeste pauperum esse, quam divitem male.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 25.07.2012, 21:00 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2011, 22:55
Beiträge: 101
Wohnort: Wanne-Eickel
habe feh noch nicht gesehen, aber die kurze "Schwanzspitze".....

keine Ahnung wie das bei den Eichhörnchen ist

_________________
Sei ein Ritter im Herzen und Taten, nicht im Gewand


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 25.07.2012, 21:18 
Offline
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2007, 21:35
Beiträge: 484
Wohnort: Witten
Hier gibts ein schönes Bild und einige informationen zum Fehpelz:

http://www.diu-minnezit.de/artikel_anze ... id=0&tid=1

Ist bekannt, das diese beim Adel sehr beliebt als Futterstoff war.

_________________

Potius est honeste pauperum esse, quam divitem male.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 21.08.2013, 20:31 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied

Registriert: 06.04.2008, 00:41
Beiträge: 346
Wohnort: Dortmund
Feh ist sicher "A" mir reicht aber auch weißer Hase ... ist nicht ganz so teuer wie Feh


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 21.08.2013, 23:05 
Offline
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2009, 15:29
Beiträge: 599
Totengräber...alles Totengräber hier....



Verfasst: 25.07.2012, 21:18

_________________
Loyalty, Honor, a willing heart - I can ask no more than that.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 21.08.2013, 23:42 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied

Registriert: 06.04.2008, 00:41
Beiträge: 346
Wohnort: Dortmund
hm dann kann man viele Theman ihr im Forum löschen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 22.07.2015, 20:01 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied

Registriert: 06.04.2008, 00:41
Beiträge: 346
Wohnort: Dortmund
So zum Mantel
ich stelle das in frage ,,, das der auf Medieval Talilor .A. ist da er aus eim stück ist ... die hatten zu unser zeit nicht so große webrammen allso hat man mehre keile zusammen genäht so wie ich weiss..
sehe bild


Dateianhänge:
Schnittzeichnung_Mantel.pdf [21.7 KiB]
628-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 22.07.2015, 20:54 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012, 16:20
Beiträge: 147
[Beitrag gelöscht]


Zuletzt geändert von Julius am 23.07.2015, 09:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 22.07.2015, 21:55 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2011, 09:56
Beiträge: 224
Wohnort: Senden
Ja das gute A . Die gemalten Bilder in der Mac Bibel und anderen Schriftstücken sind zumindest schonmal Anhaltspunkte für Kleidung und/oder Ausrüstung . Auch Fundstücke in Museen geben Anhaltspunkte zu Gegenständen aus unserer Zeit . Da muss man sich mal die Mühe machen zu recherchieren . " A" ist nicht immer teuer , einfach mal suchen , lesen , gucken . Mein Budget ist auch begrenzt , wenn ich Dinge haben will ( und davon hab ich ne Menge auf meiner Liste ) alte ich halt dafür , egal ob es 2 Monate oder 6 Monate dauert oder sogar länger . Auf den Gromi kram hab ich persönlich keinen Bock , entweder mache ich es richtig oder lasse es ( ich spreche da für mich ) . Klar muss man oder sollte man Kompromisse eingehen , aber dann kleine ( z.B. Sachen unsichtbar unter der Kleidung verstecken z.B. ) . Wir werben auf unserem Flyer , auf Visitenkarten , auf der HP und sogar auf unseren T-Shirts mit Living History und Reenactment , das beinhaltet nunmal das Nachstellen und Darstellen von einer Epoche so gut und genau wie möglich . Daher wäre eine "A" Abstimmung eher unnötig . Sollte sie jedoch kommen werde ich naturlich für " A" stimmen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 22.07.2015, 22:23 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012, 16:20
Beiträge: 147
[Beitrag gelöscht]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umhang und so
BeitragVerfasst: 24.07.2015, 22:22 
Offline
Würdiges Komthurey Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2009, 15:24
Beiträge: 129
Wohnort: Bochum
Zum Mantel: in der von Chris vorgeschlagenen Art kann man Stoff sparen, indem man die einzelnen Teilstücke aus Rechtecken schneidet(einfach in der Diagonalen durch trennen, ergibt zwei Stücke). Bei modernen Stoffen, Webbreite meist 140-150 cm, ergibt das auf der passenden Länge vier Keile. Das ist quasi schon 2/3 des Mantels.
Der Mantel wird so zwar nicht kreisrund, aber das fällt nicht auf, wenn getragen. Zur Not gebe man 5 cm in der Länge der Keile hinzu, um die Enden rund zu schneiden.

Unter GNI und A Aspekt ist diese Fertigung sehr logisch, denn Stoffe waren nicht billig und so gut wie alle Funde von Textilien (oder eher die Überreste) deuten auf eckige Grundlagen hin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de